➤ Vorgänger des Wolf

Autor Thema: Blinkrelais defekt (Alternativer Ersatz)  (Gelesen 9784 mal)

Offline Das-FAQ-Team

  • Iltis-FAQ-Team
  • ****
  • Beiträge: 6
Blinkrelais defekt (Alternativer Ersatz)
« am: 27. April 2017, 08:13 »
Für weitere Informationen rund um das Relais, siehe Iltis Wiki

* Allgemein: Blinkrelais
* Reparatur: Blinkrelais#Reparatur



OK, ich versuch es mal, hier ein Bild von original Blinkrelais (Links)(defekt) und dem "DDR" Teil(rechts).


Von unten sieht man jeweils die Klemmenbezeichnung, das original hat 31, C, 49 und 49a. An dem DDR Teil braucht's keine Klemme 31 (Masse) weil es nicht elektronisch sondern elektromechanisch funktioniert, dafür hat es noch Klemme C2 für die Anhänger-Blinkkontrolle (dafür verwendet der Iltis Klemme C), das man auch nicht braucht, es werden also nur drei Kontakte benötigt.

Da man das auf den Fotos schlechter erkennen kann als in Natura (die Zahlen sind in das Pertinax eingepresst, aber auf den Fotos durch das Licht schwer zu sehen) habe ich die Klemmenbezeichnungen auf den Fotos nochmal daneben geschrieben.

Original Iltis:


DDR-Teil:


Der "Adapter" sind einfach drei kurze Strippen mit passenden Verbindern...


Fertig sieht das dann ungefähr so aus:


Die drei Kabel (49,49a, C) kommen in die Steckfassung des Blinkrelais, jeweils dahin, wo beim Originalrelais der entsprechende Kontakt steckt, einfach daneben halten und schauen (mit den Augen...)

ich glaube besser kann ich's nicht erklären :)-D