➤ Don't call it Jeep!

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Technik / Tank läuft über
« Letzter Beitrag von morbus-doc am Heute um 16:01 »
Hallo,
unser Iltis hält uns auf Trapp. Durch die enorme Hitze der letzten Tagen hat sich der Diesel so ausgedehnt, dass wohl an der Flanschdichtung 183 201 139 sich etwas Diesel herausgedrückt hat…
Ist das eine große Sache? Wie leer muss der Tank sein, hatten leider erst kürzlich getank und kamen nicht zur geplanten Tour auf Grund der Antriebswelle…dann kam die Hitze und der Salat.
Macht es Sinn weitere Maßnahmen vorbeugend zu ergreifen?
Dank euch…Gruß aus der heißen Pfalz
Georg
2
Technik / Re: Iltis bekommt zu wenig Benzin.
« Letzter Beitrag von Wäller am Heute um 10:23 »
Dann schau mal nach der Schwimmernadel, die bleibt schon mal gerne hängen
3
Technik / Re: Iltis bekommt zu wenig Benzin.
« Letzter Beitrag von L30N am Heute um 09:06 »
Das hat schon seinen Grund warum man beim Iltis einen Dampfblasenabscheider eingebaut hat.

Bau mal wieder einen ein und schau dann noch mal.

Der Iltis ist ohne Abscheider ein Jahr und ca. 3000km problemlos gelaufen. Klar macht der Abscheider Sinn, wenn man z.B. mit Hänger im Geländegang offroad fährt und mangels Tempo keinen kühlenden Fahrtwind hat.

Ausserdem kam das Problem bei mir ja auch plötzlich, dies spricht ja auch gegen den Abscheider.
4
Technik / Re: Iltis bekommt zu wenig Benzin.
« Letzter Beitrag von Wäller am Gestern um 20:36 »
Das hat schon seinen Grund warum man beim Iltis einen Dampfblasenabscheider eingebaut hat.

Bau mal wieder einen ein und schau dann noch mal.
5
Technik / Re: Iltis bekommt zu wenig Benzin.
« Letzter Beitrag von L30N am Gestern um 10:53 »
Sprit kommt ausreichend an, habe den Schlauch am Vergaser abgezogen und in ein Glas laufen lassen. Pumpe ist die originale elektrische.

Abscheider hab ich auch schon umgangen, vor einem Jahr ca. Schon, war innen sehr rostig.
Der Iltis lief auch die ganze Zeit ohne den Abscheider einwandfrei.

Sry die Infos hatte ich vergessen.
6
Technik / Re: Iltis bekommt zu wenig Benzin.
« Letzter Beitrag von Housil am Gestern um 09:48 »

Je wärmer er wird, umso schlechter läuft er.

Mir käme da der Dampfblasenabscheider in den Sinn.
7
Technik / Re: Iltis bekommt zu wenig Benzin.
« Letzter Beitrag von Wäller am Gestern um 09:41 »
Hallo L30N,

fangen wir mal vorne an. Welche Benzinpumpe hast du drin. Die originale elektrische oder eine Mechanische?
Hast du die Filter geprüft. Kommt Sprit ausreichend am Vergaser an?

Wenn das alles geprüft wurde widmen wir uns mal dem Vergaser

Gruß
Dieter
8
Technik / Iltis bekommt zu wenig Benzin.
« Letzter Beitrag von L30N am Gestern um 01:09 »
Guten Abend zusammen, ich habe ein Problemchen mit meinem Iltis.

Es ging bei einer Ausfahrt los, ich war vorher ca. 30min gefahren. Innerhalb von wenigen Minuten nam die Leistung ab, bis ich am Ende selbst bei Vollgas ausgerollt bin - keine Leistung mehr.
Die Heimfahrt auf der Strasse ging grade noch so im Standgas. Bei Standgas läuft er noch relativ gut. sobald man 2mm Gas gibt, geht er fast aus und die Leistung ist weg.

Wenn ich jetzt fahre, geht es die ersten Meter - dann gehen die Probleme wieder los.
Je wärmer er wird, umso schlechter läuft er. Wenn ich mehrmals schnell Gas gebe, läuft er fast normal (Beschleunigerpumpe spritzt ordentlich ein, sieht man und spürt man). Am Ende geht er im Stand wieder von selber aus, ebenso dreht er im Stand im Leerlauf nichtmal richtig hoch/ aus bei Vollgas.
Wenn ich mit Bremsenreiniger nachhelfe, dreht er kräftig hoch.

Jmd. von euch Schraubern eine Idee was so spontan am Vergaser aufgeben kann?
9
Suche / Re: Suche neue Bremstrommeln
« Letzter Beitrag von thomas62 am 16. Juni 2021, 08:58 »
Hallo Martin!

Aktuell werden 2 neue Bremstrommeln bei eBay Kleinanzeigen angeboten.
Ich kenne den Verkäufer nicht.

Viele Grüße aus der Mitte Niedersachsens!
Thomas
10
Suche / Suche neue Bremstrommeln
« Letzter Beitrag von Nordmann am 16. Juni 2021, 08:42 »
Hallo zusammen,

da meine Bremstrommeln nun völlig runter sind und auch nicht mehr ausgedreht werden können, suche ich 4 Neue.

Bezahlung oder Tausch von Teilen möglich, wie diverse Zündungsteile, neue Rücksitzgestelle, Antriebswellen .....

Gruß

Martin
Seiten: [1] 2 3 ... 10