➤ Benannt als: LKW 0,5 t tmil gl

Autor Thema: Ursache für plötzlichen Scheibenwischer-Ausfall  (Gelesen 6674 mal)

Offline Lillifee

  • Iltisfahrer
  • ****
  • Beiträge: 2372
Hallo zusammen!

Gerade ist mir ohne Vorwarnung während der Fahrt der Scheibenwischer in der oberen Stellung stehengeblieben.
Aber kein größeres Problem: Man konnte ab diesem Zeitpunkt stattdessen das Wischergestänge wunderbar leicht mit der Hand hin und her bewegen. B)

Kurze Analyse zu Hause offenbarte das Problem: Der Scheibenwischermotor tat genau das, was er sollte (Fast schon hypnotisierend ihn dabei zu beobachten ;)).

Allerdings schien der Zahn der Zeit an der Übertragung der Welle ...



... auf das Wischergestänge ...



... genagt zu haben.

-> An der "geriffelten Stelle" ein kurzes Stück Schrumpfschlauch "drübergeschrumpft" ...



... und alles funzte wieder einwandfrei. :)-D

Gruß
Lillifee